Até a pròxima Brasil! Hola Bolivia!

Até a pròxima Brasil! Hola Bolivia!

Nach Bonito ging es direkt and die Grenze zwischen Brasilien und Bolivien, nach Corumba. Dort musste ich noch eine Nacht übernachten, weil die Grenze schon geschlossen war als ich ankam. Also 7 Stunden mit dem Bus dorthin! Ich wurde dann vom Busbahnhof von einem angeblichen Hostelmitarbeiter abgeholt, der sich natürlich als Travel Agent herausgestellt war und mit dem Hostel einen kleinen Deal am laufen hatte. Er bringt die Leute umsonst ins Hostel und darf ihnen dafür seine Touren andrehen. Selbstverständlich teurer. War aber instgesamt immer noch billig, also hab ich mich beim ihm gleich nach Santa Cruz durchgebucht. Er soll ja auch sein Geld machen.

Am nächsten Tag wurde ich also morgens abgeholt und zur Grenze gefahren. Erster Stop: Brasilianische Grenze um Auszureisen. Ich wunder mich schon ein bisschen, wieso ich mein Gepäck mit aus dem Auto nehmen soll aber naja. Musste kurz warten und hab mir dann meinen Ausreisestempel geht. Wieder draußen aus der Immigration ist der Fahrer natürlich weg 😀 War mir eigentlich schon fast klar. Ich marschier also zu Fuß die 50 Meter nach Bolivien und reise dort wieder ganz offiziell ein. Zum Glück ist eine Brasilianerin auch dort, die schon bei mir im Hostel war. Sie übersetzt ein bisschen für mich und wir nehmen dann zusammen ein Taxi zur Busstation. Allein wärs wohl ein bisschen Tricky geworden.

Wenigsten mein Voucher ist gültig und so startet mein Bus mit der gewohnten Verspätung nach Santa Cruz. Dort komm ich Abend um 10 endlich im Hostel an und bin erstmal erledigt. Ich bin am Überlegen, ob ich am nächsten Tag gleich weiter nach Sucre soll (mit dem Bus 15-18 Stunden) aber entscheide mich dagegen. Jeder erzählt mir wie viele Busse dort jeden Monat abstürzen. Nachdem der auch nicht wirklich sehr teuer ist, nehme ich den und bleibe noch einen Tag zum chillen in Santa Cruz. Auch wenn es nicht wirklich viel zu sehen gibt. Morgen Mittag geht es dann weiter!

Plaza Principal - Santa Cruz de la Sierra


Jacob